Kalender
Ausstellungen
Konzept & Geschichte

Über uns / Kontakt
Orientierung

Fotoarchiv
Aktivitäten & Presse
Links

English
Impressum

Pressemitteilung : Serie PARCELLA (#1 & #2)
Skupturenpark Berlin_Zentrum präsentiert:

Daniel Knorr

1 Year Warranty / 1 Jahr Garantie, 2007

Miklós Mécs

one-month residency, 2007

Eröffnung: Sonntag, 15. April, 16 Uhr

Flag Shots & Suppe von Miklós Mécs
16. April bis 12. Mai 2007


Für das Ausstellungsprojekt PARCELLA sind 7 KünstlerInnen eingeladen, auf dem bisher unbebauten Gelände des ehemaligen Mauerstreifens nahe dem Checkpoint Charlie Projekte für diesen Ort zu entwickeln. Eröffnet wird die Ausstellungsreihe mit Arbeiten von Daniel Knorr (Berlin) und Miklós Mécs (Budapest).

Miklós Mécs wird einen Monat lang im 6.Stock des einzigen auf dem Gelände des Skulpturenparks befindlichen Gebäude leben und arbeiten. In dieser Zeit wird er eine Mehrzahl kleiner ortsspezifischer Eingriffe vornehmen. 42 verschiedene Projektvorschläge sind auf seinem Webblog (www.skulpturenpark.blogspot.com) bereits zu sehen und werden im Laufe seines Aufenthalts dort dokumentiert und kommentiert. Das analoge Pendant befindet sich in Form einer Plakatwand auf dem Gelände. Hier können Interessierte und Anwohner den Stand der Projekte verfolgen. Der Beginn seines einmonatigen Aufenthalts ist der Eröffnung. Im Laufe des kommenden Monats wird Miklòs Mècs wiederholt Eingriffe vornehmen. Bei Interesse tragen Sie sich bitte in den Newsletter ein und kommen Sie einfach bald wieder.

Daniel Knorr wird in seiner Arbeit 1 Year Warranty / 1 Jahr Garantie ausgehend von einem „Motherlabel“ am Modecentrum Berlin verschiedene Orte in Berlin mit einem ’Gütesiegel’ versehen, welcher diese als öffentlichen Raum markiert. In Anlehnung an die Writing Culture der Graffitiszene wird so einer Privatisierung von städtischem Raum entgegen gearbeitet. Mit einer kleinen Intervention (21x7,5 cm)  wird die alltägliche Wahrnehmung dessen, was öffentlich heißt, künstlerisch aufgegriffen und besetzt.



Die Ausstellungsreihe Parcella ist eine Kooperation mit KUNSTrePUBLIK e.V. und mit der Lumen Stiftung, Budapest.
PARCELLA findet im Rahmen von Bipolar deutsch-ungarische Kulturprojekte statt. Bipolar ist ein Initiativprojekt der Kulturstiftung des Bundes.

Mehr Info:  mail@skulpturenpark.org