Calendar
Exhibitions
Concept & History

About us / Contact
Directions

Activities & Press
Links

Deutsch
Impressum

New Ventures:
Skulpturenpark Berlin_Zentrum


SP 2020
Der Skulpturenpark Berlin_Zentrum ist heute fast komplett bebaut. Rund 3000 neue Bewohner leben auf der ehemaligen Mauerbrauche, und nur die wenigstens wissen, dass sich ihre Wohnungen auf einem Skulpturenpark befinden, und sie damit plastischer Teil einer übergeordneten Narration geworden sind.

Die neue Bebauung gehört weltweit zu den voluminösesten Plastiken des 21. Jhdt. Eine soziale Plastik der Neuzeit, verborgen hinter kulissenhaften Fassaden.
Räume mit eingeschränktem Zugang und halböffentliche Plätze laden ein über Exklusivität, Sicherheit und gesamtstädtischen Mehrwert zu diskutieren.

Welcome
2021 findet das Forschungsprojekt RE-TURN statt. Das Künstlerkollektiv KUNSTrePUBLIK kehrt zurück zu diesem Gebiet in der Mitte Berlins, der 2006 zum Skulpturenpark Berlin_Zentrum erklärt wurde. Seither hat sich viel getan: Es wurde erschlossen, investiert und gebaut. Heute wohnen auf dem Skulpturenpark Berlin_Zentrum rund 3000 Menschen. Eingeladene Künstler:innen besuchen den Ort in den kommenden Monaten und freuen sich darauf, mit dem einen oder anderen von Ihnen in Kontakt zu treten.

Forschungsprojekt:
August bis Dezember 2021

Programmatische Höhepunkte:
21.-22. August / 25.-26. September / 13.-14. November

Teilnehmende Künstler:innen:
Nora Al-Badri, Salwa Aleryani, Dirk Dresselhaus & Tomoko Nakasato, Doris Dziersk, Lydia Karagiannaki, Folke Köbberling, Lukas Matthaei, Julian Oliver, Sebastian Quack, Kai Schiemenz, Zorka Wollny, Boris Jöns & KUNSTrePUBLIK und andere.