Kalender
Ausstellungen
Konzept & Geschichte

Über uns / Kontakt
Orientierung

Fotoarchiv
Aktivitäten & Presse
Links

English
Impressum

Ausstellungen : LANDREFORM - 15. Februar – 01. April 2009
04. Eröffnung: Sonntag, 15. Februar 15, 14 Uhr


1 / 10
LISTEN TO THE AUDIO BROADCASTS
 
Philip Horst
Whisper, 2009
Ort: Whisper ist im gesamten Gelände des Parks hörbar.

Für das Projekt Whisper hat Philip Horst Geschichten, Werbeslogans und Zitate von Anwohnern, Nachbarschaftsverbänden, Behörden, Investoren, Immobilienmaklern, und ehemaligen Hausbesetzern aus Kreuzberg gesammelt, die sich auf das Gebiet des Skulpturenparks beziehen. Über auf dem Gelände des Parks verteilte Lautsprecher sind diese zu hören. Seit dem Mauerfall sind zahlreiche Versuche einer Bebauung des brach liegenden Geländes gescheitert. Die einzigen sichtbaren Veränderungen in zwanzig Jahren haben die ungesteuerte Renaturierung und die parkähnliche Nutzung durch die Anwohner bewirkt. Whisper dramatisiert in der Gegenüberstellung unterschiedlichster Standpunkte die politische Dimension des Brachlands. Der romantisierende wie nüchterne Blickwinkel von Anwohnern, die Phantasien von Investoren und der Idealismus urbaner Planer stoßen aufeinander. Unter der Telefonnummer +49 30 60980443 können statements auf Band gesprochen werden, die während der Dauer der Ausstellung auf die Hörstationen überspielt werden.