Kalender
Ausstellungen
Konzept & Geschichte

Über uns / Kontakt
Orientierung

Fotoarchiv
Aktivitäten & Presse
Links

English
Impressum

Ausstellungen : PARCELLA - 13. Mai - 3. Juni, 2007
03. Eröffnung : 3.Mai


1 / 8

Hajnal Németh
Truck Facing Eastwards, 2007

In ihrer Installation Truck Facing Eastwards positionierte Hajnal Németh einen 40 Tonnen schweren Sattelschlepper auf dem Gelände des Skulpturenparks. In Referenz auf die Geschichte des Ortes war der LKW nach Osten hin ausgerichtet.
Seiner Werbebeschriftung entledigt ruhte der weiße LkW - einem Stillleben gleich - für die Dauer von drei Wochen auf dem Grundstück. Rund um den Laster waren in unterschiedlichen Abständen gefärbte Glasscheiben positioniert, die stimmungsvolle Sichtweisen auf ihn erzeugten: das Dunkelblau der Nacht, ein schwefliger gelber Nebel, ein grau bedeckter Himmel, ein purpurner Sonnenuntergang. Die in diese Filter eingravierten Textzeilen aus einem Johnny Cash Song - “night is falling  / maybe baby  /  I am falling  /  truly baby” – projizierten sich in der Betrachtung auf den LKW und machten ihn zum formalen Träger und  erhabenen Protagonisten eines physikalisch erlebbaren Gedichts.